Vortrag in der FH Dortmund

FH Dortmund_ganzAm 11. November 2019 sind wir von Prof. Dr. Michael Boecker, Fachhochschule Dortmund, eingeladen, ein Seminar zum Thema „Unternehmen im Sozialen Bereich von Grund auf neu denken“ zu gestalten.

Können wir Organisationen schaffen, die mit all ihrer Kraft einen evolutionären Beitrag für unsere Welt erbringen? In denen die unterschiedlichsten Fähigkeiten und Potentiale gewollt sind und auch gebraucht werden? In denen diese Fähigkeiten sich entwickeln und selbstverantwortlich erweitert werden können? Können wir Organisationen schaffen, die eine positive Ausstrahlung nach innen und nach außen haben?

Ja, das ist möglich, wie wir bei Buurtzorg, dem führenden ambulanten Pflegedienst aus den Niederlanden sehen können. Durch gerichtete Entwicklungen von Mind Sets, Organisationsstrukturen und Kompetenzen können wir eine solche Organisationskultur schaffen. Die Stufen dieser Kultur wurden analog der Menschheitsgeschichte entwickelt Sie dienen uns als Kompass.

11. November 2019, 14.30h bis 17.30h
FH Dortmund, Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften
Emil-Figge-Str. 44
Raum 335
44227 Dortmund